Wir wechseln unser Betriebssystem um noch besser zu werden

Durch den Wechsel zu Jeeves als neues Betriebssystem im Juni, machen wir einen weiteren Schritt in unserer Anstrengung ein noch besserer Partner für unsere Kunden zu sein.

Einer der Erfolgsfaktoren in unserer LeanArbeit ist die Verteilung der Verantwortung innerhalb der Organisation. Um die höhere Eigenverantwortung der Mitarbeiter weiter zu fördern und damit selbständiges und engagiertes Handeln, setzen wir nun auf automatisch generierte Informationen in Echtzeit. Abweichungen in der Produktion müssen schnell festgestellt werden. Deshalb werden wir mit Jeeves and QlickView ein visuelles System schaffen, mit dem man auf Bildschirmen an jeder Maschine sehen kann, was produziert wird und wo man sich räumlich und zeitlich im Produktionsschema befindet; erklärt Joakim Nordin, Finanzchef bei HGF.

Das Ziel ist es, unseren Anspruch ein “Gummihersteller mit Weltklasse” zu sein, weiter zu untermauern. Unsere Kundenprojekte sind auf Grund vieler Beteiligter funktionsübergreifend. Deshalb ist es natürlich wichtig das geplante Zeiten eingehalten werden. Ein visuelles System um aktuelle Projektstatusse zu verfolgen wurde bereits geschaffen und wird nun mit QlickView umgesetzt. Der Resultat wird eine effektivere Projektsteuerung sein, welche uns zu einem noch stärkeren Partner für unsere Kunden macht; sagt Joakim Nordin.